Tel.:+49-89-360-3588-0 in der Zeit von Mo - Fr von 08.00 - 16.00 Uhr

Tabu

Tabu

5 Artikel

pro Seite

5 Artikel

pro Seite

Tabu

Tabu ist eine Art des Absinth. Absinth ist geheimnisumwittert, mystisch und verkannt, vergöttert und begehrt.

 

Die dunkle Vergangenheit des Absinth

Seinen schlechten Ruf erhielt das Getränk nicht von ungefähr. Als bewusstseins- und realitätsverzerrende Droge trat es vor allem im 19. Jahrhundert einen beinahe verheerenden Siegeszug an. Im Absinthrausch schnitt sich der weltberühmte Künstler Vincent van Goch das Ohr ab und auch seinen Selbstmord schreibt man dem unheilvollen Absinthgenuss zu. Auch Hemingway sprach dem Absinth reichlich zu und seriöse Impressionisten färbten sich die Haare grün. Picasso malte bunt und wild.

Absinth überrannte nicht nur die Kunstwelt, auch das “normale” Volk genoss in hohem Maße das Wermutgetränk.

Heute ist klar, dass nicht das im Absinth vorhandene Thujon die Menschen in die Abhängigkeit trieb und halluzinogene Ausbrüche hervorrief. Vielmehr waren die Zutaten verunreinigt oder der Alkoholgehalt einfach zu hoch.

 

Tabu Absinth heute

Der heute erhältliche TABU Absinth hat aber nur noch wenig mit dem ursprünglichen Absinth gemeinsam.

Nach langer Zeit des Verbots von Absinth ist es heute nicht nur wieder legal, sondern absolut "in", einen Cocktail, einen Longdrink oder einen Absinth nach Art Hemingways zu sich zu nehmen. Hierzu eignen sich die Absinthe von TABU besonders gut. Es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen, so dass jeder seinen Lieblings TABU in unserem Online-Shop bestellen kann.

Möchten Sie auf den Spuren großer Persönlichkeiten wandeln? Würden Sie gern erfahren, was Menschen bewog, nicht vom Absinth zu lassen? In unserem Online-Shop können Sie den besonderen Absinth namens Tabu bestellen, sich ohne Risiko beliefern lassen und testen, ob das Getränk die ihm nachgesagte Wirkung tatsächlich erzielt, oder einfach nur ein Kultdrink ist, der durch seinen überragenden Geschmack überzeugt.