Tel.:+49-89-327-0979-146 in der Zeit von Mo - Do von 08.00 - 16.00 Uhr, Freitag von 08.00 - 12 Uhr
Trusted Shops zertifiziert
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
Polignac Cognac XO Royal
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Prince Hubert de Polignac Cognac XO Royal 0,7 Liter

65,98 € * 65,99 € * (0,02% gespart)
Inhalt: 0.7 Liter (94,26 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

  • BW2841
  • Versand erfolgt schnell und zuverlässig mit DHL Mehr erfahren...
  • Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Rufen Sie uns gerne an!
  • Unentschlossen? Sie können dieses Produkt kostenfrei zurücksenden, sollten Sie es sich anders überlegen (ab 40 € Warenwert).
Prince Hubert de Polignac XO Royal Der Prince Hubert de Polignac XO Royal ist ein sehr... mehr
Cognac von Polignac in 0,7l Flasche mit 40 %Vol. Alc. mit Farbstoff

Prince Hubert de Polignac XO Royal

Der Prince Hubert de Polignac XO Royal ist ein sehr feiner Cognac mitten aus dem Herzen der Region: Die Marke wurde 1947 vom Cognac-Haus H. Mounier kreiert, das in der Rue Loymeyer in Cognac selbst ansässig ist. Gegründet 1858 von Henri Mounier, verfügt es über große Bestände alter Eaux-de-vie, die im so genannten "Paradies" in Barriques und "dames-jeannes" genannten Glasballons für viele Jahrzehnte aufbewahrt werden. Aus diesen Beständen kreiert der "maitre de chai" durch sorgfältige Assemblage die jeweiligen Cognacs des Hauses.

Der Name Prince de Polignac bezieht sich auf eine der ältesten Adelsfamilien Frankreichs, die ihren Stammbaum bis ins Jahr 680 n. Chr. zu Armand de Polignac I. zurückverfolgen kann. Sie stellte immer wieder bedeutende Persönlichkeiten Frankreichs, darunter Minister, Kardinäle und Botschafter - Pierre de Polignac war übrigens der Vater von Fürst Rainier III. von Monaco! Prinz Hubert de Polignac erlaubte schließlich dem Cognac-Haus H. Mounier die Verwendung seines Familiennamens für eine eigene Reihe feiner Cognacs, die 1947 kreiert wurde. Die Cognacs des Hauses werden schon seit über 100 Jahren international vermarktet, und der Prince de Polignac ist bis heute der offizielle Cognac des dänischen Königshofes!

2011 erfolgte eine grundsätzliche Überarbeitung der Polignac Produktpalette, die jeder Qualitätsstufe ein eigenes Flaschendesign zueignete. Der Prince de Polignac XO Royal Cognac wird mit einem Alkoholgehalt von 40% in formschön geschwungene Karaffen abgefüllt, deren Design perfekt zum edlen Inhalt passt.

Hergestellt wird dieser feine Cognac aus den drei traditionellen Rebsorten des Cognac, wobei die Ugni blanc mit 90% die weitaus wichtigste Rolle spielt. Ergänzt wird sie zu etwa gleichen Teilen von Folle Blanche und Colombard. Geerntet werden die Trauben am Höhepunkt ihrer Reife zwischen September und Oktober, die Verarbeitung erfolgt sofort und ergibt Grundweine, die sich durch einen hohen Säuregehalt auszeichnen, weshalb sie sehr gut für eine Destillation geeignet sind. Destilliert wird von November bis etwa Ende März in einer traditionellen Pot Still-Anlage mit Kupferbrennblase, die man in Frankreich als "alambic" bezeichnet. Die erste Destillation ergibt den so genannten "brouillis" (Rohbrand), dessen Alkoholgehalt zwischen 28% und 32% liegt. Der darauf folgende Feinbrand ("bonne chauffe") ergibt dann ein Eau-de-vie mit einem maximalen Alkoholgehalt von 72%. Die Kunst des Brennmeisters liegt darin, den Vorlauf ("premières vapeurs") und den Nachlauf ("dernières vapeurs) auszuscheiden, um einen reinen und qualitativ hochwertigen Cognac erzeugen zu können.

Die Reifung erfolgt in den hauseigenen Kellern in Cognac, die mit kleinen Eichenfässern aus dem Limousin bestückt sind. Hier verrichten während vieler Jahre die Tannine und die hohe Luftfeuchtigkeit der Keller ihre Arbeit und sorgen für eine perfekte Alterung der verschiedenen Eaux-de-vie, die an Alkoholgehalt verlieren, während sie an Körper und Charakter gewinnen. Für den Prince Hubert de Polignac XO Royal wählt der maitre de chai nur besonders gute Fässer verschiedener Altersstufen aus, wobei das für einen "X.O." gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter von sechs Jahren weit überschritten wird - einige der Fässer enthalten Destillate, die vor 60 Jahren erzeugt wurden!

Entsprechend stellt sich dieser ganz besondere Cognac mit einer glänzenden Bernsteinfarbe vor und entwickelt ein berückendes Bouquet, das von Aromen von kandierten Früchten beherrscht wird, die durch eine dezente Süße getragen werden. Ein Hauch von Zimt und Vanille veredeln diesen Eindruck und können auch am Gaumen wahrgenommen werden. Hier treten auch feine Noten von Mandeln und Anis hervor, welche den fruchtigen und vollendet abgerundeten Körper betonen. Eine deutliche Rancio-Note und würzige Elemente zeugen von der hohen Qualität und dem Alter der Eaux-de-vie, die diesen Premium-Cognac so edel machen. Der lange Abgang ist besonders mild und wärmend und beschließt ein Geschmackserlebnis der Extraklasse!

Der Prince Huber de Polignac XO Royal wurde auf der IWSC 2008 & 2010 jeweils mit einer Silbermedaille ausgezeichnet!

Hersteller: BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG, Winsbergring 12-22, 22525 Hamburg
Alkoholgehalt: 40 %
Allergene: enthält SULFITE
Farbstoff: Ja
Gewicht: 1 kg
Land: Frankreich
Nettofüllmenge: 0.7 l
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Prince Hubert de Polignac Cognac XO Royal 0,7 Liter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen