Tel.:+49-89-327-0979-146 in der Zeit von Mo - Do von 08.00 - 16.00 Uhr, Freitag von 08.00 - 12 Uhr
Trusted Shops zertifiziert
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
Unicum in Geschenkpackung mit 2 Gläsern
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Unicum in Geschenkpackung mit 2 Gläsern

16,99 € *
Inhalt: 0.7 Liter (24,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

  • BW4709
  • Versand erfolgt schnell und zuverlässig mit DHL Mehr erfahren...
  • Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Rufen Sie uns gerne an!
  • Unentschlossen? Sie können dieses Produkt kostenfrei zurücksenden, sollten Sie es sich anders überlegen (ab 40 € Warenwert).
Unicum in Geschenkpackung mit 2 Gläsern Unicum - Der typisch ungarische... mehr
Kräuterlikör von Unicum in der 0,7l Flasche mit 40 % Vol. Alc. mit Farbstoff

Unicum in Geschenkpackung mit 2 Gläsern

Unicum - Der typisch ungarische Kräuterlikör

Unicum heißt die Marke, unter der die Zwack Unicum Nyrt., eine Aktiengesellschaft ungarischen Rechts mit Sitz in Budapest, ihren traditionsreichen Kräuterlikör anbietet, dessen Erfindung auf das Jahr 1790 zurückgeht. Seinerzeit verabreichte der Leibarzt Josephs II., des damaligen deutschen Kaisers und Königs von Ungarn, Dr. Zwack, seinem kaiserlichen Patienten erstmals diesen Magenbitter, worauf dieser den Kräuterlikör als "Unicum" bezeichnete. Die industrielle Herstellung des Produkts begann 1840 unter Jozsef Max Zwack in Pest. Die Fabrik wurde 1890 in den 9. Bezirk des inzwischen vereinten Budapest (Ferencvaros) verlegt, wo die Produktion auch heute wieder stattfindet.

Das Unternehmen, zwischenzeitlich zum k.u.k. Hoflieferanten aufgestiegen, vermarktete seinen Kräuterlikör bis zum Ausbruch des 1. Weltkriegs erfolgreich. Nach einer teilweise turbulenten Zwischenkriegszeit musste gegen Ende des 2. Weltkriegs die Produktion aufgrund von Zerstörungen des Fabrikationsbereichs vorübergehend eingestellt werden. Kurz nach deren Wiederaufnahme erfolgte 1948 die Verstaatlichung. Die Eigentümerfamilie floh nach Italien und begann dort wieder mit der Fabrikation nach dem geheimen Originalrezept, während der Staatsbetrieb in Ungarn den Kräuterlikör mit einer abweichenden Rezeptur erzeugen musste. Im Jahre 1989 konnte Peter Zwack das verstaatlichte Unternehmen zurückkaufen. Heute ist Zwack Unicum eine Aktiengesellschaft, an der die Familien Zwack und Underberg gemeinsam 50 % des Kapitals plus 1 Aktie halten.

Zwack Unicum - Mehr als ein Magenbitter

Unicum ist ein Kräuterlikör aus mehr als 40 Kräutern und Wurzeln, die mehrere Wochen in Alkohol getränkt werden. Die Lösung mit den eingezogenen Wirkstoffen wird behutsam destilliert und dann mehrere Wochen lang in Eichenfässern gereift. Der entstehende Kräuterlikör schmeckt leicht süßlich-herb und eignet sich als Digestif nach dem Genuss deftiger Speisen, aber auch als Aperitif und Begleiter bei mehrgängigen Menüs. Der Kräuterlikör wird in einer typisch rundlichen, grünen Glasflasche mit 0,7 Litern Inhalt angeboten und enthält 40 Volumenprozent Alkohol. Als limitierte Geschenkedition gibt es ihn hochwertig verpackt mit zwei originalen Unicum Shot-Gläsern.

Hersteller: Zwack Unicum Nyrt, 1095 Budapest, Soroksári út 26, Ungarn
Alkoholgehalt: 40 %
Allergene: enthält SULFITE
Farbstoff: Ja
Gewicht: 1 kg
Land: Ungarn
Nettofüllmenge: 0.7 l
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Unicum in Geschenkpackung mit 2 Gläsern"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen