Glendalough

Glendalough Distillery

Irland ist bekannt dafür, Wert auf Tradition und Kultur zu legen und die irische Glendalough Distillery bildet hier keine Ausnahme. Und nicht nur das: bei Glendalough setzte man sich das hehre Ziel, an die irischen Wurzeln der Brenntradition anzuknüpfen und das ganz Potpourri an Destillaten, für das Irland in früheren Jahrhunderten so berühmt gewesen war, anzubieten. Ganz vorne mit dabei ist natürlich Whiskey. Und auch Poitin darf nicht fehlen, von dem man ausgeht, dass es das Ursprungsdestillat aller Spirituosen überhaupt war, dass man das erste Mal um 584 n. Chr. in Irland destilliert hatte.

 

Wer hat’s erfunden?

In der Tat ist es ja so, dass sowohl Irland als auch Schottland für sich in Anspruch nimmt, den ersten Whiskey (auf Schottisch Whisky) in seiner Urform gebrannt zu haben. Der heilige Sankt Patrick (eigentlich Schotte jedoch in Irland auf heiliger Mission tätig) soll es beispielsweise gewesen sein, der das Wissen und die Gerätschaften um die Destillationskunst von den Römern übernommen hatte und seinen Landsleuten näher gebracht hatte. Und Poitín (potcheen ausgesprochen) wird von Glendalough als Ursprungsdestillat geführt, von dem - da sind sie sich sicher – jede andere Spirituose in irgendeiner Art und Weise abstammt.

Wenn man sich also nicht ganz sicher ist, ob es nun die Schotten oder Iren waren, so steht auf jeden Fall fest, dass Poitin und Whiskey ihre Wurzeln in der Spätantike bzw. dem Frühen Mittelalter haben und damit den Anfang aller alkoholischen Destillate markieren. Und Glendalough? Diese orientieren sich an nichts weniger als an diesen Ursprüngen und versuchen, an den reichen Kulturschatz der Iren anzuknüpfen, die immerhin noch während des 18. und 19. Jahrhunderts über 200 lizensierte Brennereien aufweisen konnten. Und an diesen Reichtum an Destillerien und diesen Ruhm will man ohne Zweifel anknüpfen.

 

Glendaloughs Poitin

Die Wurzeln dieses Destillats liegen im Jahr 584 AD, als Mönchssiedlungen wie das Tal der zwei Seen mit Namen Glendalough begonnen hatten, aus gemälzter Gerste und Zuckerrüben ein Destillat zu schaffen, das anschließend in ungenutzten irischen Eichenfässern lagerte.

Hört man von solch einem spannenden Destillat, das an keinem Whiskey-Liebhaber vorbei gehen sollte, stellt man sich die Frage nach dem Geschmack recht schnell. Und in der Tat begeistern die drei Ausführungen Glendalough Sherry Cask Finish Poitin, Glendalough Premium Irish Poitin und Glendalough Mountain Strength Poitin mit ganz speziellem Geschmack, wie wir ihn noch nie gekostet haben: samtig, mit einem Hauch Lychee, pfeffriger Würze und einem delikaten Aroma nach getrockneten Früchten (insbesondere beim Glendalough Sherry Cask Finish Poition). Warme Vanille und getoastete Eiche komplettieren das Geschmacksbild, das angenehm die Kehle hinab rinnt.

Auch das Nosing kann sich bei Glendaloughs Poitin sehen lassen, denn hier begrüßen uns tatsächlich frische Düfte, die an Weißwein erinnern sowie Eiche und saftige Beerenfrüchte. Besonders intensiv an Aromen wird es beim Glendalough Mountain Strength Poitin. Beim Poitin Sherry Cask tauchen hingegen Orange und Blaubeeren auf.

Zuletzt bleibt nur noch die Frage zu klären: wie trinke ich meinen Poitín? Hier ist gut zu wissen, dass er wunderbar vielseitig einsetzbar ist. Pur, mit Sodawasser und Limettenschnitz, fruchtiger Limonade, erfrischendem Ginger Ale oder auch in spannenden Cocktails – ganz wie es Ihnen am liebsten ist, wird Poitin auf Sie zukommen und Sie begleiten.

 

Glendaloughs Whiskey

Keine irische Destillerie ohne Whiskey! Glendalough Double Barrel punktet mit spannenden Single Grains, die anders als Single Malts und Blended Whiskeys folgendermaßen entstehen: hier baut man auf das Coffey Still Verfahren und vereint irische gemälzte Gerste mit Mais und schafft damit eine Mischung aus Bourbon und Single Malt, wenn man so will. Damit sich sämtliche Aromen so gut wie möglich verbinden und den letzten Schliff erhalten, folgt auf die Destillation die 3 ½ jährige Lagerung in First-Fill Bourbon Fässern sowie eine sechsmonatige Reifung in ehemaligen Oloroso Sherry Fässern. Die Fässer verleihen ohne Zweifel das gewisse Etwas und bedingen, dass dieser irische Whiskey dunkle, robuste Schokoladenaromen, delikate Vanille, fruchtige Töne und sanfte Karamellnuancen ausbildet. Und dank der leichten Porosität der Fässer atmet dieser Whiskey auch die maritime, von Heidekrautduft durchzogene Luft Irlands ein. Die Nase des Glendalough Whiskey Double Barrel kann nicht anders als warm und aromatisch genannt werden: Feigen, irischer Christmas Pudding, Rosinen, Kirschen, Muskat und auch eine gewisse Frische durch Zitronengras machen sich hier bemerkbar. Am Gaumen bildet Glendaloughs Whiskey Süße und Cremigkeit aus und erinnert dabei an Butterscotch, Honig, getrocknete Früchte, Maraschino und braunen Zucker, durchzogen mit würzigen Pfefferkörnern.

 

Glendalough Single Malt Whiskey 13 Jahre 0,7 Liter

Das älteste Destillat der Brennerei Glendalough ist deren Glendalough Single Malt Whiskey 13 Jahre, der über eine Dekade in feinen Eichenfässern lagerte. Nicht umsonst ist die 13 die irische Glückszahl. Und in der Tat ist der Glendalough 13yrs ein echter Glücksfall: Butterscotch, Honigwaben und Zitrusfrüchte vereinen sich im Bouquet mit Gewürznelken zu einem echten Erlebnis. Auch am Gaumen erwarten uns tiefe Noten und Würze, die an Nelken, rote Pfefferkörner und Vanille erinnern. Abgelöst wird alles durch Zucker und fruchtige Nuancen um Limone, Zitrus, getrocknete Aprikosen und Pfirsiche. Ein durchweg feines Destillat, das im Sommer Aromen bringt und im Winter angenehm wärmt.

 

Glendalough 10 Jahre Dublin in the Rare Old Times

Glendalough 10 Jahre Dublin in the Rare Old Times ist auch im spannenden Sortiment Glendaloughs eine Besonderheit und kommt als limitierte Auflage daher, die sich die irische Musik als weiteres irisches Kulturgut zum Vorbild nahm. Das „Dublin in the rare old times“ nimmt dabei auf Pete St. John Bezug, der unter anderem diese gleichnamige Ballade verfasst hatte. 10 Jahre durfte diese Special Edition ihre feinen Aromen ausreifen, die uns nun im Aroma mit Vanilleeis, Creme Brulée und einem Duft nach frischen Orangen- wie Zitronezesten begeistern. Der Geschmack präsentiert sich äußerst weich und betont Aromen um getrocknete Zitrusfrüchte und Melone, einen Hauch Ingwer sowie Zimt und pfeffrige Würze. Auch der langanhaltende Abgang ist fein und hinterlässt delikate, warme Holznoten sowie eine sanfte Süße.

 

Glendalough Single Malt Whiskey 7 Jahre 0,7 Liter

Glendalough Single Malt Whiskey 7yrs ist ein feiner Whiskey aus Irland, der sich die Zahl 7 zu Herzen nahm: egal ob es die 7 Jahre Fassreifung oder das umgebene Tal Glendaloughs meint, das von der „City of 7 Churches“ geprägt ist, dieser Whiskey ist Programm der irischen Region.

Und als solcher wartet er mit einer feinen Nase auf, die Süße, reichhaltige Aromen um Zimt und Zitrusfrüchte sowie einen Duft nach Vanilleeiscreme mitbringt. Auch der Gaumen begeistert mit seidiger Milde, die weiterhin an Orangenzesten, abgerundete Aromen um dunkle Schokolade, Zimt, weißen Pfeffer und Crème Brûlée erinnert. Auch robuste Malznoten und Eiche sowie Butterscotch fehlen hier nicht.

7 Item(s)

per page

Set Descending Direction
  1. Glendalough Single Malt Whiskey 7 Jahre 0,7 Liter, mit 2 Fentimans Ginger Ale gratis

    Glendalough Single Malt Whiskey 7 Jahre 0,7 Liter, mit 2 Fentimans Ginger Ale gratis

    €42.99
    Excl. VAT, Excl. shipping

    Whisky von Glendalough in der 0,7liter Flasche mit 46% Vol.Alc. mit Farbstoff more information
  2. Glendalough Single Malt Whiskey 10 Jahre 0,7 liter

    Glendalough Single Malt Whiskey 10 Jahre 0,7 Liter

    €50.99
    Excl. VAT, Excl. shipping

    Whisky von Glendalough in der 0,7liter Flasche mit 46% Vol.Alc. mit Farbstoff more information
  3. Glendalough Single Malt Whiskey 13 Jahre 0,7 Liter

    Glendalough Single Malt Whiskey 13 Jahre 0,7 Liter

    €66.99
    Excl. VAT, Excl. shipping

    Whiskey von Glendalough in der 0,7 liter Flasche mit 46% Vol.Alc. mit Farbstoff more information
  4. Glendalough Whiskey Double Barrel 0,7 Liter

    Glendalough Whiskey Double Barrel 0,7 Liter

    €31.99
    Excl. VAT, Excl. shipping

    Whiskey von Glendalough in der 0,7 liter Flasche mit 42% Vol.Alc. mit Farbstoff more information
  5. Glendalough Mountain Strength Poitin Whiskey 0,7 liter

    Glendalough Mountain Strength Poitin Whiskey 0,7 liter

    €32.99
    Excl. VAT, Excl. shipping

    Whiskey von Glendalough in der 0,7 liter Flasche mit 60% Vol.Alc. mit Farbstoff more information
  6. Glendalough Premium Irish Poitin Whiskey 0,7l

    Glendalough Premium Irish Poitin Whiskey 0,7l

    €29.99
    Excl. VAT, Excl. shipping

    Whiskey von Glendalough in der 0,7 liter Flasche mit 40% Vol.Alc. mit Farbstoff more information
  7. Glendalough Sherry Cask Finish Poitin Whiskey 0,7 liter

    Glendalough Sherry Cask Finish Poitin Whiskey 0,7 liter

    €31.99
    Excl. VAT, Excl. shipping

    Whiskey von Glendalough in der 0,7 liter Flasche mit 40% Vol.Alc. mit Farbstoff more information

7 Item(s)

per page

Set Descending Direction