Tel.:+49-89-360-3588-0 in der Zeit von Mo - Fr von 08.00 - 16.00 Uhr

Ziegler Brände

Artikel 1 bis 20 von 66 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Artikel 1 bis 20 von 66 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Zieglers Brände

Ziegler steht in Deutschland sowohl für Tradition als auch Perfektion, wenn es um Edel-Obstbrände geht.

Bereits 1865 wurde die Brennerei in Freudenberg am Main als Edelobstbrennerei Gebr. J. & M. Ziegler GmbH gegründet. Sie befindet sich damit in einer Gegend, die in unmittelbarer Nähe zum schönen Main in Baden Württemberg liegt und für ihre idyllischen Obsthaine und Sonnenstunden bekannt ist. Dies schmeckt man deutlich in ihren Obstbränden, die für ihr köstliches Aroma, ihren anhaltend warmen Gout und ihren angenehmen, lange währenden Abgang bekannt sind.

Heute sind Brennmeister Jürgen Marré und Geschäftsführer Alain Langlois für den stets reibungslosen Ablauf der Destillerie zuständig und begeistern mit immer neuen, köstlichen Abfüllungen, die sich allesamt durch hohe Qualität und außerordentlichen Geschmack auszeichnen.

Das vielfältige Sortiment

Die Edelbrennerei Ziegler überzeugt mit einem vielseitigen Angebot an Destillaten, die von Likör über klassische Obstbrände bis hin zu kostbarem Single Malt Whisky reichen. Denkt man an erstklassige Brände, ist Ziegler bereits seit 1865 ein Begriff in Deutschland und überzeugt bis heute mit Produkten aus köstlichsten, handverlesenen Früchten.

Doch nicht nur Tradition sondern auch Innovation sind bei Ziegler feste Begriffe, sodass die Brennerei immer wieder mit neuen Produkten wie ihrer jugendlich frischen KVLT Reihe und saisonalen Überraschungen wie dem Ziegler Winter Likör aufwarten. Bottleworld liefert Ihnen hier nun einen Überblick über das zahlreiche Sortiment Zieglers, das wir Ihnen in unserem Shop vollständig und zu moderaten Preisen anbieten.

Brände von Ziegler- eine Klasse für sich

Das mit Abstand größte Sortiment bilden die klassischen Obstbrände Zieglers. Von typischem Kernobst wie ihrem Obstbrand bestehend aus regionalen Äpfeln und Birnen bis hin zu edlen Kleinobstbränden wie ihrem mehrfach preisgekrönten Ziegler Wildkirsch Nr. 1 sowie ihrem Schlehen- und Sauerkirschbrand überzeugen hier sämtliche Produkte mit dem Duft und Geschmack nach echter Frucht und edler Alkoholnote. Fruchtiges Vergnügen versprechen Ihre Brände aus Großsteinobst wie ihr Mirabellenbrand und Zwetschgenbrand. Letzterer macht sich beispielsweise ganz hervorragend zu einem noch warmen Zwetschgenkuchen. Auch die klaren Beerenbrände überzeugen mit duftiger Note und intensivem Geschmackserlebnis und sind in solch raren Versionen wie dem Ziegler Vogelbeerbrand zu haben. Und ein Hugo bekommt mit Zieglers Holunderbrand ganz sicher eine extra Portion Geschmack und Pfiff.

Neben klassisch gebrannten Obstdestillaten findet sich im Sortiment Zieglers ebenso eine Reihe an kostbaren Cuvées, wie ihre Colorline Sonderabfüllungen in den Geschmacksrichtungen Quitte, Sauerkirsch, Williams und Waldhimbeergeist sowie ihre Ziegler Exquisit Reihe. Sämtliche Cuvées überzeugen nicht nur geschmacklich sondern sind auch optisch kleine Raritäten und Besonderheiten, die jedes Zuhause bereichern. Ihr Ziegler Wilde Weichsel Exquisit befindet sich in einer Flasche, die aus aus Zinn gegossenen Jugendstil-Ornamenten umrankt wird und im Samtbeutel geliefert wird. Auch die Colorline Sonderedition besticht durch bunte Glasflaschen und ein edles Etikett aus Messing und Zinn, wie beispielsweise ihre tiefrote Waldhimbeergeist Colorline Sonderabfüllung mit den zinnfarbenen Beeren, die das Etikett stilvoll umspielen.

Eine Besonderheit unter den Bränden bilden die fassgelagerten Spirituosen Zieglers, die in den diversesten Bernsteintönen changieren, so ihre Fassgelagerte Alte Zwetschge oder ihr Alter Apfel. Auch Tresterbrände finden sich im Ziegler Sortiment, wie ihr Fränkischer Riesling Tresterbrand aus dem Jahr 1989. Die Nachreifung erfuhr Zieglers Cigalus Merlot Traubenbrand in gebrauchten Cigalus-Weinfässern, die ihm eine charakteristische Weingrundnote verleihen.

Zieglers Geist

Ein unglaubliches Aroma sowie geschmackliche Tiefe begeistern bei den Geist-Spirituosen Zieglers wie ihrer Schokoladen Spirituose, die aus hochwertigster Valrhona Schokolade und einer 64-prozentigen Manjari-Schokoladenmasse gewonnen wird. Wiener Melange und südamerikanische ausgewählte Arabica-Bohnen vereinen sich beim Ziegler Espresso Geist zu einer Edelspirituose von unvergleichlichem Geschmack. Weiteren Geist Zieglers gibt es in den Varianten Walnuss- und Waldhimbeergeist.

Zieglers Liköre

Selbst diejenigen, die ihre Spirituosen weniger süß bevorzugen und herkömmlichem Likör eher abgeneigt gegenüber stehen, werden von den aromatischen Likör-Kostbarkeiten der Ziegler Brennerei begeistert sein. Natürlicher Geschmack, edles Aroma vollreifer Früchte und eine dezente Süße überzeugen bei Zieglers Likören wie ihrem Ziegler Weinbergpfirsich Likör und ihrem Ziegler Erdbeere Likör mit tiefroter Färbung und unverwechselbarem Erdbeerduft. Auch mit saisonalen Produkten weiß die Brennerei zu überzeugen und liefert mit ihrem Ziegler Winter Likör ein köstliches Destillat für kältere Stunden.

Sämtliche Liköre Zieglers lassen sich hervorragend pur genießen, doch auch in köstlichen Aperitifen und liebevoll zubereiteten Speisen machen sie sich gut. Geben Sie beispielsweise einen Schuss Ziegler Himbeer Likör zu pürierten Beeren und reichen dieses mit Vanille- oder Walnusseis. Ein paar Schlucke Ziegler Schwarze Johannisbeere Likör werden in Verbindung mit Prosecco oder Sekt Ihre Gäste begeistern, wenn Sie den Mix beispielsweise als Aperitif zur Begrüßung reichen. Ihrer Phantasie sind hierbei keinerlei Grenzen gesetzt.

Zieglers KVLT

Bereits das fröhlich bunte Flaschen-Design der KVLT Reihe Zieglers überzeugt mit seinem Colour-Blocking Freunde des jungen, lebensfrohen Geschmacks sowie alle Junggebliebenen. Buntes, durchscheinendes Glas und der innovative, einzigartig bunte Glasstopfen machen bereits optisch klar, dass hier Lebensfreude und purer Genuss dominieren. Die Obstbrände präsentieren sich zu jeweils 43% vol. alc. und sind in den Geschmacksrichtungen Kirsche, Birne, Pflaume und Himbeere als typisch einheimische Brände zu erhalten. Zieglers KVLT Brände empfehlen sich unbedingt zum puren Genuss, doch auch Speisen und Getränke vermögen sie durch ihre aromatischen Noten zu veredeln. Probieren Sie doch einmal einen Schuss Ziegler KVLT Himbeere in der Sahne Ihrer Himbeersahnerolle oder –torte und Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Zieglers Sonderabfüllungen

Unter die sogenannten Ziegler Sonderabfüllungen fallen sowohl Zieglers Raritäten wie beispielsweise ihre Sonderabfüllungen aus dem Felsenkeller und ihre Jahrgangsbrände aus besonders aromatischen, ergiebigen Jahren als auch ihr AUREUM, ein klassischer Single Malt, der geschmacklich typische Aromen seiner Heimat mitbringt. Wie bei ihren Obstbränden wird auch beim AUREUM ausschließlich das Herzstück nach dem Doppelbrennverfahren verwendet und anschließend in aromatischen Fässern einer Reifung unterzogen. Dafür werden zunächst neue, sanft getoastete Eichen- sowie Kastanienholzfässer aus Frankreich verwendet, die Nachreifung erfolgt hingegen in alten Bourbon-Fässern. Eine Besonderheit beim AUREUM ist die Belüftung der Fässer, die durch Ventilatoren gewährleistet wird, die das Aroma der außenstehenden Obstblüten und frisch gemähten Wiesen mitbringen und dem ausgezeichneten Single Malt Whisky neben seiner charakteristischen Biskuit-Note wunderbar florale Töne mitgeben. Gemäß einem Edel-Whisky wird auch hier ausschließlich aus eigenem Quellwasser die Trinkstärke auf satte 43% vol. alc. reduziert.

Zieglers Obstbrandgläser

Echte Genießer wissen, dass sich wirkliche Edelgetränke am besten in einem passenden Glas genießen lassen. Auch Obstbrände wie die von Ziegler machen da keine Ausnahme.

Ästhetik und Funktionalität sollten sich bei einem Glas bedingen, damit sowohl Nase, Mund als auch Auge Genüge getan wird. Mit Zieglers KVLT Obstbrandglas, das bei Bottleworld in den ansprechenden Farben Blau, Rot, Grün und Gelb erhältlich ist, ist diese Verbindung vortrefflich gelungen. Ein dünnwandiges Glas schwingt sich elegant nach oben und endet in einer formschönen Nosing-Glas-Öffnung, die es ermöglicht, dass sich das Aroma voll zu entfalten vermag ohne allzu schnell zu verfliegen. So haben Sie mit unserem Ziegler KVLT Obstbrandglas ein lange währendes Vergnügen, das genau auf die hochwertigen Ziegler-Produkte abgestimmt ist.

Zieglers KVLT Gläser erhalten Sie bei Bottleworld in den oben genannten fröhlichen Farben, passend und stilecht zu den köstlichen KVLT Produkten. Ideal, um beide als Präsent einem Obstbrand-Liebhaber zu überreichen oder sich selbst ideale Genussmomente zu garantieren.

Über den Herstellungsprozess eines Ziegler Brandes

Das Besondere der Ziegler Produkte beginnt bei der Verlesung der Früchte, zieht sich über die Verarbeitung des Obstes bis zur Destillation sowie der aufwendigen Lagerung hin und garantiert Ihnen Schluck für köstlichen Schluck ein wahres Edel-Destillat.

Anders als bei anderen Brennereien legen die Verantwortlichen bei Ziegler bereits auf die Auslese der Früchte äußerst großen Wert. So schwören sie auf die Zusammenarbeit mit jahrelang vertrauten Vertragsobstbauern und sogenannten Zapfenpflückern, die kontrolliertes, ausgewähltes Obst garantieren. Für ihre Edelobstbrände verwendet die Brennerei Ziegler ausschließlich tadellose Früchte, die zu ihrer Vollreife gelangten und in der Blüte ihres Aromas stehen. Alles andere wird per Hand aussortiert. Auch wild wachsende Früchte werden in der Destillerie Ziegler weiterverarbeitet. Die Ziegler Wildkirsche Nr. 1, ein Ziegler Edelbrand, besteht beispielsweise aus aromatischen Kirschen, die von den oben genannten Zapfenpflückern geerntet werden.

Anschließend werden die sorgfältig verlesenen Früchte gegebenenfalls entkernt und von Ästen und Ähnlichem maschinell befreit. Die daran anknüpfende Gärung findet in Rührwerktanks statt, die eine konstante Temperatur von 18 Grad gewährleisten, sodass die Aromen erhalten bleiben.

Bei Ziegler wird nach dem bewährten Doppelbrandverfahren gebrannt. Nach diesem wird schonend erhitzt bis man den Rohbrand erhält, ein zweiter Vorgang liefert den Feinbrand. Von diesem wird bei Ziegler ausschließlich das sogenannte Herzstück behalten: unser bekannter Ziegler Edelbrand.

Grund für die Qualität der Obstbrände aus dem Hause Ziegler ist nicht zuletzt die langjährige Lagerung der Destillate. Nach Roh- und Feinbrand reifen die Schnäpse aus Beeren- und Kernobst, wie ihr Williamsbirnenbrand, mindestens drei Jahre. Obstler aus Steinobst ruht sogar fünf Jahre und länger in Edelstahltanks. Beerenbrände und feine Ziegler-Raritäten reifen in Glasballons im Felsenkeller heran, herbere Destillate wie die Ziegler Zigarrenbrände verbringen ihre Lagerung in Eichen- und Kastanienholzfässern. Zur sogenannten Hochzeit gehen klarstes Quellwasser und die Brände Zieglers eine Verbindung ein, die das Destillat auf Trinkstärke verdünnt. Für eine harmonische Vereinigung lagern die edlen Brände nach der Hochzeit nochmalig.

Gemäß einer echten Edelbrennerei werden sämtliche Produktionsschritte ständigen Kontrollen unterzogen und einzelne Schritte, wie die Abfüllung und das Verlesen der Früchte, immer noch per Hand vollzogen. Auch die Etikettierung, die Versiegelung des Korkens sowie die Verpackungsschritte werden sämtlich händisch ausgeführt und garantieren liebevolle und sorgfältige Qualitätsarbeit.