Tel.:+49-89-360-3588-0 in der Zeit von Mo - Fr von 08.00 - 16.00 Uhr

Canard Duchene

13 Item(s)

per page

13 Item(s)

per page

Canard Duchêne Champagner

Champagner ist das Getränk der Kaiser, Könige und Fürsten und auf Champagner von Canard Duchêne trifft dies ganz besonders zu. Denn immerhin hatte das russische Zarenhaus Ende des 19. Jahrhunderts die feinen Schaumweine von Canard Duchêne als für würdig empfunden, das Wappen des gekrönten, zweiköpfigen Adlers zu tragen. Zweifelsohne eine ganz besondere Ehre und ein weithin sichtliches Zeichen für die Qualität und den royalen Stil des Hauses.

Das Sortiment von Canard Duchêne Champagner

Anders als viele andere Champagner Häuser, teilt Canard Duchêne seine Schaumweine in diverse „Klassifizierungen“, bzw. Kategorien ein. Der Authentic Stil beispielsweise ist der klassische Champagner des Hauses, der sich authentisch und edel präsentiert und der als das klassische Aushängeschild gilt.

Die Grandes Cuvées Charles VII bilden sozusagen die „Créme de la Créme“, denn hier wandern nur beste Weine aus Premiers und Grands Crus Lagen hinein, die dazu führen, dass die Grandes Cuvées Charles VII Reihe als Prestige Champagner des Hauses gelten.

Die Cuvées Léonie ehren die Gründerin des Hauses Léonie Duchêne und zeichnen sich durch ihren önologischen Charakter aus.

 

Canard Duchêne Authentic Brut Champagner

Canard Duchêne? Wird wohl am besten mit dem Canard Duchêne Authentic Brut des Hauses beschrieben. Frisch und nobel gleichermaßen, versteht er es auf natürliche Weise den Stil des Hauses zu verkörpern. Appetitlich begrüßt seine strohgelbe Farbe den Betrachter, das Bouquet erinnert an Obst, das am Gaumen durch Brioche Aromen vervollständigt wird.

Canard Duchêne Authentic Rosé

Elegant und lieblicher, sanftmütiger und herrlich prickelnd ist Canard Duchêne Authentic Rosé genau die richtige Wahl für diejenigen, die prickelnde Nuancen von Himbeeren und Erdbeeren in ihrem Rosé Champagner zu schätzen wissen. Ein Geschmack nach roten Früchten und einer dezenten Würze sowie ein Farbton der an ein zartes Rosé mit perlmuttfarbenem Schimmer denken lässt… dieser Canard Duchêne Authentic Rosé überzeugt auf ganzer Linie.

 

Canard Duchêne Cuvée Léonie Brut

Wenn mit Canard Duchêne Cuvée Léonie Brut die Gründerin des Hauses geehrt wird, dann verbirgt sich sicherlich ein feiner Tropfen dahinter.

Ein blasses Gold weckt Lust auf den ersten Schluck, der denn auch mit Frische, einem Hauch Süße und gelbem Fruchtfleisch sowie leichtem Gerstengeschmack und einem Aroma nach Blüten und Lebkuchen aufwartet. Gezuckerte Ananas und eine Reife, die der Léonie Reihe zu eigen ist, zeichnen Canard Duchêne Cuvée Léonie Brut aus.

Canard Duchêne Cuvée Léonie Brut Rosé

Feminin und elegant, weich und vollmundig - Canard Duchêne Cuvée Léonie Brut Rosé ist ein Champagner für Genießer, die ein Aroma nach saftig roten Früchten, eine noble Würze und den hellrosa schimmernden Farbton eines Rosé Champagners wie dem hiesigen zu schätzen wissen.

 

Canard Duchêne Grande Cuvée Charles VII Brut

Grande Cuvée Le Victorieux Charles VII – schon der Name dieses Brut Champagners ist beeindruckend. Doch das Innere kann mit dem Äußeren hier zweifelsohne mithalten, denn der Grande Cuvée Brut ist ein komplexer Wein von großer Nobilität, der durch seine Aromen von weißfleischigem Obst und distinkter Mineralität zu überzeugen weiß. Frisch und reif, komplex und weich - Canard Duchêne Grande Cuvée Charles VII Brut ist wahrlich ein Geschmackserlebnis.

Positiv macht sich hier die Dominanz des Chardonnays bemerkbar, der mit 45% den Großteil der Reben ausmacht. So taucht er im Glas auch mit grünlichem Schimmer und gelber Farbe auf. ein bemerkenswerter Champagner, der sich sehr gut als Aperitif oder für den Einstieg eines Mahls eignet.

Canard Duchêne Grande Cuvée de la Rose Charles VII

Ein Aroma nach saftigen Kirschen und roten Früchte, ein appetitlicher Kupferton und eine großzügige Mousseux sind das erste, was bei Canard Duchêne Grande Cuvée de la Rose Charles VII auffällt. Dieser Brut Rosé eignet sich perfekt als Aperitif und Genießer werden seine Eleganz und seine verführerischen Aromen nach Sauerkirschen zu schätzen wissen.

Canard Duchêne Grande Cuvée des Lys Charles VII Blanc de Blancs

Kenner wissen oftmals den Blanc de Blancs eines Hauses am meisten zu schätzen, da hier die volle Eleganz und das komplexe Aroma eines erstklassigen Schaumweins auf ganz besondere Art und Weise zu Tage tritt. Im Falle von Canard Duchêne Grande Cuvée des Lys Charles VII Blanc de Blancs heißt das: frisch und leicht dank Chardonnay und mit einer eleganten Geschmacks- und Geruchspalette, die an Litschi und Birnen, an cremige Desserts und weißes Obst denken lässt. Der appetitlich blassgoldene Farbton tut dabei sein Übriges. Ein erstklassiger Blanc de Blancs.

 

Das Haus Canard Duchêne

Die Liebe zur Heimat verbindet. Im Falle von Léonie Duchêne und Victor Canard sogar so sehr, dass die beiden nicht nur ein gemeinsames Leben begannen und 1860 heirateten, sondern als echte Kinder der Champagner gründeten sie 1868 auch ihr eigenes Champagnerhaus und wählten als Verbindung ihrer beider Familien den Namen Canard Duchêne.

Bis heute ist Canard Duchêne ein Familienbetrieb, der die Liebe zur Champagne, zu den Weinbergen und zum Genuss hoch hält.

Das Terroir des Hauses Canard Duchêne

Nicht umsonst gilt die Region der Champagne bis heute als einzigartig. Nur Schaumwein, dessen Reben auf ebenjenem Terroir gedeihen, sind auch wirklich befähigt, sich Champagner zu nennen. Das hat nicht zuletzt damit zu tun, dass der Boden aus Kalk und Sand, Kreide und Ton den edlen Reben um Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier besonders gut bekommt.

Das Weingut Canard Duchêne liegt auf dem Plateau „Montage de Reims“ und dominiert somit das legendäre Marne Tal. Eine einzigartige Lage, die Canard Duchêne befähigt, die edelsten Schaumweine zu kreieren.