Tel.:+49-89-360-3588-10 in der Zeit von Mo - Fr von 08.00 - 16.00 Uhr

Remy Martin Louis XIII 0,7 l

Cognac von Remy Martin in 0,7l Flasche mit 40 %Vol. Alc. mit Farbstoff

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

2.512,99 €
Preis pro Liter 3.589,99 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Versand erfolgt schnell und zuverlässig mit DHL Mehr erfahren...

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Rufen Sie uns gerne an!

Unentschlossen? Sie können dieses Produkt kostenfrei zurücksenden, sollten Sie es sich anders überlegen (ab 40 € Warenwert).

Beschreibung

Details

Remy Martin Louis XIII

Rémy Martin Louis XIII wird auch als König des Cognacs bezeichnet, und wahrhaft königlich ist sein Auftritt ebenso wie seine Geschichte: benannt wurde er nach dem französischen König Ludwig XIII. (1601-1643), während dessen Regierungszeit sich die Familie Rémy Martin in Cognac, der Hauptstadt des gleichnamigen Gebietes im Westen Frankreichs, niederließ. 1724 wurde dann das Cognac Haus Remy Martin gegründet, das sich bald zu einem der bekanntesten und exklusivsten Cognac-Produzenten Frankreichs entwickelte. 1821 begann Rémy Martin III. mit der Tradition des Anlegens von Reserven qualitativ besonders hochwertiger Eaux-de-vie. Diese Tradition wurde von seinem Sohn, Paul Émile, fortgeführt, der 1874, 150 Jahre nach Gründung des Hauses, unter Verwendung dieser Reserven den Remy Martin Louis XIII. kreierte. Diese Tradition wird seither ununterbrochen weitergeführt: Pierrette Trichet ist die einzige Kellermeisterin, die man heute in den großen Cognac Häusern findet, und ihre Aufgabe besteht einesteils in der Komposition des Rémy Martin Louis XIII., andererseits in der Auswahl feinster Fässer Eaux-de-vie für die Reserve, aus welcher Kellermeister dann in 100 Jahren den Louis XIII. schaffen werden!

Nicht weniger als 1.200 Eaux-de-vie, die ausschließlich aus dem besten Anbaugebiet des Cognac, der Grande Champagne, stammen, werden von Pierrette Trichet sorgfältigst ausgewählt, nachdem sie zum Teil über 100 Jahre in uralten, "tiercon" genannten, Eichenfässern ruhten. Die Abfüllung erfolgt dann in hochwertige, einzeln nummerierte, Kristallflacons in der Form eines Bagels mit einem Alkoholgehalt von 40%. Pro Jahr werden genau 10.000 Flaschen abgefüllt, wovon nur 1.000 für Deutschland bestimmt sind.

Der Rémy Martin Louis XIII. präsentiert sich von intensiv goldgelber Farbe mit einem deutlichen Stich von Mahagoni, beim Schwenken im Glas bilden sich die berühmten "Kirchenfenster" an der Glaswand, die von der besonderen Komplexität dieses Super Premium Cognacs zeugen. Das Bouquet ist außergewöhnlich reich und intensiv, was den uralten Tiercon Fässern zu verdanken ist. Üppige florale und delikate Noten werden von dezenten würzigen Elementen veredelt.

Am Gaumen werden Eindrücke von kandierten Früchten von blumigem Jasmin und Passionsfrucht umspielt, die ihrerseits mit würzigem Ingwer und Muskatnuss verfeinert sind. Nach einiger Zeit treten Eindrücke von Feigen und Zwetschgen hinzu, die mit einem Hauch von Rosen und Iris durchsetzt sind. Im unglaublich langen Abgang kommen Erinnerungen an Sandelholz und Honig zum Tragen, das Finish hält sich über eine Stunde am Gaumen!

Zusatzinformationen

Produkteigenschaften

Name Remy Martin Louis XIII 0,7 l
Alkoholgehalt 40 %
Nettofüllmenge 0.7 l
Preis pro Liter 3.589,99 €
Gewicht 1,0 Kg
Hersteller Remy Martin & C°, 16100 Cognac-France
Land Frankreich
Farbstoff Ja
Allergene enthält SULFITE

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Remy Martin Louis XIII 0,7 l